Zum Inhalt springen

Schlagwort: Familie

MAMA * Verdammt Mamas – wo seid ihr denn? Auf der Suche

Die liebe Valentina hat einen meiner Blogposts kommentiert. Und gefragt, wo eigentlich die Mamas zu finden sind, die so ticken wie wir. Also ausserhalb der Bloggerwelt. Suchen wir mal los. Auf der Suche schauen wir uns den Mama-Kosmos mal näher an In meinem Freundeskreis gibt es keine Mama, die all meine Ansichten teilt. Wenn ich mich jetzt mit Familienbett/Unerzogen/Montessori oute, dann ernte ich erstmal Unverständnis oder hochgezogene Augenbrauen. Also die erstaunten Augenbrauen. Nicht die bösen.…

Einen Kommentar hinterlassen

MAMA * Wer braucht schon Vater- oder Muttertag?

Kurze Frage Habt ihr eigentlich Pläne für den Vatertag? Also Eure Männer meine ich. Ziehen die so richtig mit Bollerwagen los? Oder macht man das nicht mehr? In unserem Freundeskreis wird das nämlich ganz unterschiedlich gehandhabt. Die einen gehen Richtung Flatrate Tour, die anderen machen eine Radtour mit den Kids. Bei uns wird es eher auf ein gemütliches Grillen und Zeit zusammen geniessen hinauslaufen. Mein Mann steht nicht so auf Motto-Tage an denen auf Knopfdruck…

Einen Kommentar hinterlassen

MONTESSORI * Hört auf Euren Kindern ständig zu helfen

Heute geht es um ein Thema das mir neben der respektvollen Kommunikation mit Kindern und ihrer Integrität sehr am Herzen liegt. Ihr Selbstvertrauen. Eigentlich passt es nicht so richtig in die Rubrik Montessori sondern eher vielleicht zu Kleinkind oder Familie oder Mama oder oder oder. Egal. Unsere Kinder sind jung, kleiner als wir, sehen schutzbedürftig aus und scheinen uns permanent zuzurufen: hilf mir, ich schaff das nicht. Stop. Unsere Kinder haben in ihrem kurzen Leben…

Einen Kommentar hinterlassen

NACHHALTIGKEIT * Less Waste Update & Blogvorstellung

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch ein kurzes Update über unser Less Waste Leben geben. Nochmal ein kurzer Reminder: Wir sind noch ganz schön weit von Zero waste entfernt, machen allerdings kleine Schritte in die richtige Richtung. Mein Mann hat mir letztens sogar in der Eisdiele das Eis in der Waffel mitgebracht. Das mag sich total unscheinbar anhören, aber ich esse Eis seit jeher im Becher und war erstmal irritiert. Und dann megastolz auf ihn!…

4 Kommentare

MAMA * Attachment parenting kann mich mal

Kennt ihr diese Tage an denen ihr einfach schlechte Laune habt, das Kind auch und ihr nicht aus diesem Teufelskreis herauskommt? So ging es mir diese Woche. Der Tag fing irgendwie schon verkorkst an. Seit anderthalb Wochen schleppe ich so eine blöde Erkältung mit mir herum mit Schnupfen und Husten. Der Husten ist besonders nachts zur Freude aller. Morgens ist also keine wirkliche Erholung vorhanden. Die kleine Tochter ist auch nicht gut drauf. Vielleicht weil ich…

Einen Kommentar hinterlassen

FRANKFURT * #kiezmitkind Die schönsten Ecken in Frankfurt für Familien mit Kind

  Mein Gastbeitrag für Verenas Blog mamirocks.com ist online! Lest hier meine Tipps für Familien mit Kind in unserem schönen Frankfurt Sachsenhausen. Wo könnt Ihr gut frühstücken? Wo gibt es die schönsten Kinderbücher und was kann man alles am Main entdecken? Viel Spass damit! Eure Laura

Einen Kommentar hinterlassen

FRANKFURT * Die 8 besten Cafés in Frankfurt für den Frühling

Wohin wenn die Sonne scheint? Die Tage sind wieder länger, die Sonne scheint und alle Welt zieht es nach draussen. Zeit für einen ersten Check wo es das beste Eis, den leckersten Milchkaffee und die schönsten Eckchen zum draussen sitzen gibt – mit oder ohne Kinderwagen. Ein paar der Cafés haben derzeit noch geschlossen, aber heute war es so schön sonnig, dass ich trotzdem Fotos davon gemacht habe. Wir wollen ja vorbereitet sein, wenn es…

Einen Kommentar hinterlassen

KOLUMNE * Marie Kondo wohnt jetzt bei uns – in 5 Schritten zu mehr Ordnung im Kleiderschrank

Wie ihr inzwischen wisst habe ich es gerne aufgeräumt. Also ordentlich. Ich kann nicht verstehen, warum Dinge nicht gleich wieder nach Gebrauch zurückgestellt werden. Oder sich die Frischmilch einfach noch eine Stunde nach dem Kaffee auf der Anrichte sonnt. Schlüssel und Portemonnaie wahllos in der Wohnung verteilt werden, um dann hektisch vor Anbruch gesucht zu werden. Man könnte es doch so einfach haben. Dass mein Mann nach Feierabend immer einen akuten Schwächeanfall erleidet und es…

Einen Kommentar hinterlassen

MONTESSORI * Wie viele Spielsachen braucht ein Kind wirklich? In 4 Schritten zu mehr Platz im Kinderzimmer

Hilfe, noch mehr Spielsachen! Ostern steht vor der Tür und die Geschenkewelle naht. Aus diesem Anlass möchte ich Euch einen Einblick in unser Montessori-inspiriertes Zuhause bezüglich der Spielewelt geben. Das Schöne in der heutigen Zeit ist, dass sich jeder einfach das Beste aus allem heraussuchen kann. Welch Luxus! Bei uns ist es eine Mischung aus Montessori, Attachment parenting, Minimalismus und eigenem Stil. Unser Montessori-inspiriertes Zuhause Montessori bedeutet für uns, dass wir unserer Tochter helfen selbstständig zu sein.…

Einen Kommentar hinterlassen

KLEINKIND * Respektvolle Kommunikation mit Kindern

Wie spreche ich am Besten mit meinem Kind? Was ist mir wichtig dabei? Gedanken einer Schwangeren In der Kugelzeit habe ich regelmässig in unserem schönen, sonnigen Altbauwohnzimmer gelegen (also auf dem Sofa dort), links ein Kaltgetränk und rechts das Tablet mit den neusten Foodblogs und Designtrends. Und eine grosse Schale voll mit eiskalten Orangenschnitzen. Auf die stand ich total. Nichts mit Wickel 1×1, das Mami-Buch .. sowas ist nichts für mich. Über Erziehung habe ich…

2 Kommentare