Zum Inhalt springen

Schlagwort: Mama

MAMA * Das Leben ist schön

Guten Morgen Ihr Lieben! Heute mal ein kurzer Post ohne SEO Qualitäten und Foto. Nicht, dass der falsche Eindruck entsteht – es ist halb11 und ich sage guten Morgen. Wir sind schon seit 7 wach, haben der Kleinen beim Schlafen zugesehen. Es gab selbstgemachtes Schokomüsli (oder Granola auf bloggerisch) zum Frühstück und die sonntägliche Yogarunde für mich. Before Breakfast heisst der Kurs ganz passend um 9.15. Alle mit Kindern haben zwar zu der Zeit schon…

Einen Kommentar hinterlassen

MAMA * Heute habe ich leider kein Foto für Dich

Ihr Lieben, Blogger zu sein ist gar nicht so einfach. Die aktuelle Gesetzeslage verdirbt mir so ein bisschen den Spass am schreiben. Auf meinem Blog werde ich meine Gedanken los. Nichts weiter. Hier soll keiner belehrt oder zum kaufen bestimmter Dinge verführt werden. Schaut Euch den Fall von Vreni Frost von NeverEver an. Weil sie für Ihre Follower bei Instagram Links zu Ihrer Kleidung einfügte wird sie nun der unlauteren Werbung angezeigt und muss sich vor…

Einen Kommentar hinterlassen

MAMA * How to blog – meine Tipps für einen leichten Start ins Blogger-Leben

Hallo meine Lieben, ich habe mich gefragt, ob es Euch vielleicht interessieren würde, wie man mit mit einem Blog startet. Ich hatte so ziemlich überhaupt keinen Plan und habe mich einfach über Pinterest und das restliche Netz eingelesen und ausprobiert. Um Euch ein bisschen Arbeit davon abzunehmen gibt es diesen Artikel. Kurz und knapp in wenigen Schritten zu einem funktionierenden Blog. Seid ihr dabei? Ihr könnt natürlich erstmal brainstormen, überlegen, mindmappen, bullet journal, bla bla…

Einen Kommentar hinterlassen

TIPPS & TRICKS * Meine liebsten Blogs – die Sommer-Blogroll

Hallo Ihr Lieben, bei Blogroll denke ich auch an Essen, Frühlingsrollen zum Beispiel oder Rollmops aber darum geht es heute nicht. Es geht um Blogs. Früher – in der Zeit des SchwarzWeissFernsehens- war eine Blogroll Standard. Das bedeutet, dass der jeweilige Blogger auf seiner Seite irgendwo eine Liste hatte mit seinen liebsten Blogs. In der Blogwelt ist es nämlich ein geben und nehmen. Zu den Hausaufgaben gehören das regelmässige Lesen anderer Blogs, sowie das Netzwerken,…

Einen Kommentar hinterlassen

MAMA * Besser jetzt leben als später

Ihr Lieben, manchmal denke ich so nach. Endlos. Abends im Bett. Jetzt gerade. Über die Zukunft, was so wird, wo das alles hinführt. Wie dankbar ich bin für einen tollen Ehemann und eine gesunde quirlige Tochter, die ich beide über alles liebe. Für meine Eltern und meine Schwester, die mir helfen wenn ich nicht mehr weiter weiss und da sind, wenn ich sie brauche. Auch ungefragt. Dann denke ich über die Arbeit nach, den Kredit…

Einen Kommentar hinterlassen

MAMA * Verdammt Mamas – wo seid ihr denn? Auf der Suche

Die liebe Valentina hat einen meiner Blogposts kommentiert. Und gefragt, wo eigentlich die Mamas zu finden sind, die so ticken wie wir. Also ausserhalb der Bloggerwelt. Suchen wir mal los. Auf der Suche schauen wir uns den Mama-Kosmos mal näher an In meinem Freundeskreis gibt es keine Mama, die all meine Ansichten teilt. Wenn ich mich jetzt mit Familienbett/Unerzogen/Montessori oute, dann ernte ich erstmal Unverständnis oder hochgezogene Augenbrauen. Also die erstaunten Augenbrauen. Nicht die bösen.…

2 Kommentare

MAMA * Working mom reloaded

Eine Woche ohne Lebenszeichen auf dem Blog. Ich arbeite wieder. Working Mom 2.0. Oder 1.0? Ade, du schöne Elternzeit! Es war ein bisschen aufregend und stressig am ersten Morgen. Das Lotterleben ist vorbei. Jetzt piepst tatsächlich morgens der Wecker zu einer unchristlichen Uhrzeit. Also jenseits der 7. Zwei müde Menschlein frisch machen, anziehen und die Bäuche mit etwas Warmem füllen. Ich habe lieber mal eine Stunde dafür eingeplant und es hat gut gereicht. Sogar noch…

Einen Kommentar hinterlassen

MAMA * Wer braucht schon Vater- oder Muttertag?

Kurze Frage Habt ihr eigentlich Pläne für den Vatertag? Also Eure Männer meine ich. Ziehen die so richtig mit Bollerwagen los? Oder macht man das nicht mehr? In unserem Freundeskreis wird das nämlich ganz unterschiedlich gehandhabt. Die einen gehen Richtung Flatrate Tour, die anderen machen eine Radtour mit den Kids. Bei uns wird es eher auf ein gemütliches Grillen und Zeit zusammen geniessen hinauslaufen. Mein Mann steht nicht so auf Motto-Tage an denen auf Knopfdruck…

Einen Kommentar hinterlassen

KOLUMNE * Der Supersonntag mit meinem Lieblingsmoment

Hallo meine Lieben, findet Ihr nicht auch, dass das Wochenende immer viel schneller vorbei ist, als die Woche? Da freut man sich wie Bolle, wenn Donnerstag ist. Das kleine Wochenende sozusagen. Freitag noch schnell abbügeln und ab 16Uhr heisst es dann HOCH DIE HÄNDE WOCHENENDE! Und kaum haste Dich versehen ist schon wieder Montag. Fck. Aus diesem Grunde gibt es jetzt ab und an bei meine-kleine.de den „Supersonntag“ . Die Grundidee stammt von der BerlinMitteMom…

Einen Kommentar hinterlassen